Carlos- der Heilehausfilm

„Barfussmedizin im Dschungel ,der Großstadt“


Der Film ist 1984 entstanden, finanziert durch „Initiativen vor Ort -Stadtteilgruppen aus Kreuzberg stellen sich vor“, ein Projekt im Rahmen der Internationalen Bauausstellung 1984, gefördert durch den Senat für Bau- und Wohnungswesen. 

Drehbuch und Musikauswahl  Heilehauscrew und Benno Wenz
Kamera , Regie und Schnitt Benno Wenz
Originalton und Mischung Th. Knüppel
Sprecher H.Eckhardt



Der Film wurde  2021 wiederaufbereitet

     

Bildbearbeitung: Screenshot Berlin
Tonbearbeitung:  Caroline Moos


     



Mitwirkende: 

Bennie Moore † Carlos
Beate Vietinghoff  Stunts und Double für Carlos
Chaota Hennes  Verkehrsstreife
Gültschin Carlos‘ innere Stimme
Andi Schwarz Andi Heilehaus
Norbert Schemmer Norbert Heilehaus
Rainer Böziger Rainer Heilehaus
Walter Kamps Walter Heilehaus
Carmen Carmen Kamillebad im Hof
Klaus Krämer † Heilkundelehrer
Helmut Fleischer † Stadtrat
Christoph Radlos Christoph Radlos



Die Nachbarn spielen mit im Café Schlüpber, in der Gesundheitsberatung, in der Kiez-Koop, im Workshopraum und beim Abschied.